Unsere Dirigentin Franziska Scherer

In einer musikalischen Familie aufgewachsen, kam Franziska Scherer schon früh mit Musik in Kontakt. Mit sechs Jahren erhielt sie den ersten Gitarrenunterricht. Es folgten 18 Jahre Unterricht bei ihrem Vater, Michael Erni und Walter Feybli und nebenbei auch in verschiedenen anderen Instrumenten.

Ihr vielseitiges musikalisches Interesse führte Franziska Scherer zu einem Schulmusik-Studium, welches sie 2014 an der Musik-Akademie Basel abschloss. 2016 folgte ein Diploma of Advanced Studies in Orchesterdirigieren an der Hochschule der Künste Bern bei Prof. Dominique Roggen.

Neben ihrer Tätigkeit als Gitarrenlehrerin an der Musikschule Cham widmet sich Franziska Scherer vor allem dem Singen und Dirigieren. Sie singt leidenschaftlich im 21st Century Chorus, leitet die beiden Chöre Cho(h)renschmaus und den Gemischten Chor Safenwil, den Schülerchor der Musikschule Däniken und die Blockflötenformation Flötissimo.

Mehr zu Franziska Scherer finden Sie auch auf ihrer Webseite unter : 

 

Franziska Scherer